Rz. 133

Auch Angelegenheiten der elterlichen Sorge können durch Vollmacht geregelt werden (Sorgerechtsvollmacht) und damit Teil einer Vorsorgevollmacht sein,[206] nicht jedoch eine Vollmacht für das Kind in die Volljährigkeit zur Vermeidung einer Betreuung.[207]

Muster 1.22: Baustein Grundmuster – Sorgerechtsvollmacht

 

Muster 1.22: Baustein Grundmuster – Sorgerechtsvollmacht

(Standort in den Grundmustern I und II: § 2 Abs. 2 als Nr. 4 bzw. Buchst. e)

Sorgerechtsvollmacht

Weiterhin ist erfasst die Erledigung von Angelegenheiten der elterlichen Sorge, soweit ich sorgeberechtigt bin (alternativ: und zwar in folgenden Bereichen …[208] ).[209]

[206] DNotI-Report 2010, 203 (Gutachten); Müller/Renner, BetreuungsR, Rn 411 ( Renner) und Rn 1096 ff. ( Müller).
[207] Müller/Renner/Renner, BetreuungsR, Rn 262 unter Hinweis auf Müller in Sonnenfeld, FS für Bienwald, 2006, S. 203 ff.
[208] Da die Erteilung einer Generalvollmacht zur Ausübung des Sorgerechts umstritten ist, empfiehlt es sich, einzelne Bereiche aufzuführen: Müller/Renner/Müller, BetreuungsR, Rn 1102.
[209] Basis Herrler/Heinze, MVHdB Bürgerl. Recht II, Muster VIII. 53a, dort I 1 Spiegelstrich 12.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Deutsches Anwalt Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Deutsches Anwalt Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge