12/2014
Bild: Haufe Online Redaktion

Das Elterngeld Plus ist beschlossene Sache. Durch die Neuregelungen wird Teilzeitarbeit während der Elternzeit lukrativer. Außerdem kann die Elternzeit ab 2015 noch flexibler verteilt werden.

Weitere Themen: Ein nicht alltäglicher Fall wurde vor dem Arbeitsgericht Köln entschieden: Es ging darum, ob einer Mitarbeiterin, die während ihres Dienstes eingeschlafen war, gekündigt werden darf. Der arbeitsfreie Sonntag ist immer noch der Regelfall. In einem neuen Urteil wurde der Ausweitung der Sonntagsarbeit durch die Bundesländer Grenzen gesetzt. Zum 1.1.2014 wurde das steuerliche Reisekostenrecht reformiert, in einem neuen Erlass wurden Auslegungsfragen geklärt. Ab Januar 2015 gibt es eine verschärfte Dokumentationspflicht für Arbeitgeber, die Minijobber beschäftigen. Dies soll dazu dienen, die Einhaltung der Mindestlohnvorschriften kontrollieren zu können.

HR Newsservice abonnieren



Schlagworte zum Thema:  Elterngeld, Minijob, Arbeitszeugnis, Reisekosten, Urlaubsanspruch, Personal, Personalmanagement, Personalarbeit, Sozialversicherungsrecht, HR-Management, Lohnsteuer, Arbeitsrecht