HR Newsservice Ausgabe 10/2013 | HR Newsservice

Neue Gesetze oder Gesetzesänderungen bedeuten nicht zwangsläufig, dass damit die Rechtslage für die Betroffenen übersichtlicher und einfacher wird.

Bei der Reform des steuerlichen Reisekostenrechts scheint dies aber teilweise gelungen zu sein. Die Regelungen zum sog. Verpflegungsmehraufwand wurden verschlankt, sodass sowohl Arbeitgeber als auch die Mitarbeiter ab kommendem Jahr von der neuen Rechtslage profitieren können. Über die Änderungen bei den Verpflegungspauschalen berichten wir im 2. Teil unserer Serie
„Reisekostenreform“ auf Seite 2.


Aktuelle Ausgabe 11/2020
HR News 11 2020
kostenpflichtig HR Newsservice   23.11.2020

Das Jahr 2020 ist ein außergewöhnliches Jahr – auch was die Urlaubsplanung angeht. ...

zur aktuellen Ausgabe 11/2020
no-content