Vertrauen oder Kontrolle – was ist wichtiger? Diese Entscheidung müssen auch Arbeitgeber im Umgang mit ihren Mitarbeitern treffen. Die Kontrolle mit technischen Hilfsmitteln wie zum Beispiel der Videoüberwachung sollte wohlüberlegt sein. Denn die rechtlichen Hürden für eine solche Maßnahme sind hoch: Es handelt sich schließlich um einen Eingriff in die Persönlichkeitsrechte der Arbeitnehmer.

Mehr zur aktuellen Rechtsprechung bezüglich der Mitarbeiterüberwachung im Topthema - auch zu den rechtlichen Voraussetzungen einer Videoüberwachung am Arbeitsplatz.

HR Newsservice abonnieren