| Veranstaltungen 2015

Gemeinsam strategische Antworten finden

Im Februar 2015 sind HR-Entscheider zum Event "HR Strategy & HR Business Minds"nach Berlin eingeladen.
Bild: HR Strategy & Business Minds

Ende Februar 2015 laden die Veranstalter des Forums "HR Strategy & HR Business Minds" HR-Entscheider ein, gemeinsam strategische Antworten auf die Herausforderung der modernen Arbeitswelt zu finden. Neben Impulsen aus der HR-Praxis bietet das Programm viel Raum zum Austausch.

Dabei sollen bei "HR Strategy & HR Business Minds 2015" in Berlin die Themenblöcke "Strategische & Agile Personalplanung", "Talent Intelligence & Employer Branding", "Generation Y und Multi-generational Workforce Management" und "Digitalisierung von Arbeitswelten und Zunahme von Komplexität" im Mittelpunkt stehen.

Die damit verknüpften Veränderungen in der Arbeitswelt verlangen strategische Antworten vom Personalmanagement. HR-Führungskräfte aus Konzernen und dem Mittelstand aus dem DACH-Bereich können am 26. und 27. Februar 2015 untereinander Erfahrungswerte, neue Ideen und künftige Perspektiven  austauschen und gemeinsam Antworten entwickeln.

Impulse sollen die Teilnehmer dabei von HR-Experten aus der Praxis bekommen: Als Keynote-Speaker werden Professor Gunther Olesch, Geschäftsführer Phoenix Contact Gmbh & Co. KG, Christian Schmeichel, Senior Vice President Chief Operating Officer Global Human Resource SAP SE, Gero Pickert, VP HR Operations Nokia Solutions and Networks, und Peter Sticksel, Director HR bei der Franz Haniel & Cie. GmbH, erwartet.

Austausch in "Eisbrecher-Sessions" und per B2B-Plattform

Daneben versprechen weitere Umsetzungsbeispiele von Praktikern aus der Industrie Anregungen für die Teilnehmer. Themen der Case Studies sind zum Beispiel die "Perspektive 58 plus", "strategisches Kompetenzmanagement in (r)evolutionären Veränderungen" und "Cloudbasierte HR Business Transformation". Zusätzliche Impulse sollen moderierte interaktive Fachdiskussionen geben.

Darüber hinaus bietet das Forum den Teilnehmern viel Gelegenheit zum Austausch untereinander: Im Programm sind zahlreiche Möglichkeiten zum Networking, Benchmarking, Ideenaustausch und persönlichen Kennenlernen in entspannter und offener Atmosphäre eingeplant – so etwa die sogenannten "Icebreaker Sessions", die das Eis zwischen den Teilnehmern brechen sollen. Ideen können die teilnehmenden Personaler auch über eine interaktive B2B-Plattform austauschen.

Weitere Informationen zum Programm sowie den Link zur Anmeldung finden Sie unter www.hr-strategy-minds.com.

Schlagworte zum Thema:  Veranstaltung, Strategie, HR-Management

Aktuell

Meistgelesen