| Personalszene

Thomas Wessel wird neuer Arbeitsdirektor im Evonik-Vorstand

Der Aufsichtsrat der Evonik Industries AG hat Herrn Thomas Wessel, derzeit Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor der Evonik Degussa GmbH, mit Wirkung zum 1. September 2011 zum Mitglied des Evonik-Vorstandes und Arbeitsdirektor bestellt.

Der 48-Jährige tritt die Nachfolge von Herrn Ralf Blauth an, der – wie langfristig geplant - auf eigenen Wunsch zum 31. August 2011 als Mitglied des Evonik-Vorstandes und Arbeitsdirektor vorzeitig ausscheidet und in den Ruhestand geht.

"Mit Herrn Thomas Wessel zieht ein erfahrener Personalmanager in den Vorstand der Evonik ein, der seinerzeit die Integration der Degussa in den Gesamtkonzern mit gestaltet hat und das Chemiegeschäft als Arbeitsdirektor der Evonik Degussa GmbH bestens kennt", so Wilhelm Bonse-Geuking, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Evonik Industries AG.

Evonik ist in mehr als 100 Ländern der Welt aktiv. Über 34.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz von rund 13,3 Milliarden Euro und ein operatives Ergebnis (EBITDA) von rund 2,4 Milliarden Euro.

Aktuell

Meistgelesen