| Preisverleihung

Talentfrogs zum "HR Innovator 2012" gewählt

Peer Bieber, Talentfrogs, beim Vortrag auf der Messe "Zukunft Personal"
Bild: Haufe Online Redaktion

Personaler aller Branchen haben auf der Messe "Zukunft Personal" den "Human Resource Innovation Slam Award 2012" verliehen. Das junge Unternehmen Talentfrogs setzte sich im Finale beim Vortragswettbewerb durch.

Zum ersten Mal wurde das Finale des HR Innovation Slams als "Hybrid-Event" ausgetragen: Mehr als 80 Zuschauer waren live beim Vortragswettbewerb auf der Messe dabei. 110 HR-Interessierte schalteten sich vom eigenen PC dazu.

Binnen der einstündigen Veranstaltung präsentierten die vier Finalisten in jeweils zehn Minuten ihre Innovationen: Die Deutsche Telekom AG, vertreten durch Robert Kunz präsentierte das Tool für ein modernes Vorschlagswesen „Ideengarten“. Dahinter steckt eine Plattform zum Einbringen und gemeinsamen Weiterentwickeln von Ideen für das Unternehmen. Wolfgang Doerfler stellte für die DDI Deutschland GmbH mit „Manager Ready“ ein virtuelles Assessment/Development Center für Führungskompetenzen vor. Heiko Fischer, Resourceful Humans Consulting, erläuterte das Instrument "StaR(H)s": ein Social Bonus System für Teams.

Den Gewinnervortrag hielt Peer Bieber für die Talentfrogs GmbH. Er präsentierte dem Publikum das Jobportal "Talentfrogs", welches die Suche nach Kompetenzen statt nach Lebensläufen fokussiert. 

Mittels SMS-Voting vor Ort und der Online-Abstimmung kürten die Personaler Talentfrogs mit 30 Prozent der Stimmen zum „HR Innovator 2012“. Dicht danach folgten DDI Deutschland (etwa 27 Prozent) und die Deutschen Telekom (25 Prozent). 

Professorin Nele Graf, Initiatorin des HR Innovation Slams, zeigt sich sehr zufrieden: "Wir sind sehr stolz, dass sich binnen zwei Jahren dieses moderne Format mit zukunftsweisenden HR-Projekten in der Personalerszene etablieren konnte und freuen uns auf 2013." 

2013 startet die nächste Runde am 29.1. mit dem ersten Vorentscheid direkt von der Messe Learntec. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.hrslam.de.

Schlagworte zum Thema:  Award, Jobportal, Innovation

Aktuell

Meistgelesen