08.11.2012 | Personalie

Rudolf Kast beantwortet Fragen zur Personalpolitik

Rudolf Kast
Bild: INQA

Die "Initiative neue Qualität der Arbeit" (INQA) hat ein neues Online-Angebot: Experten beantworten ab sofort Ihre Fragen zur Personalpolitik. Den Anfang macht Rudolf Kast, Vorstandsvorsitzender des Demographie-Netzwerks (ddn). Fragen können noch bis morgen eingesendet werden.

Künftig können Besucher der Initiativen-Webseite unter www.inqa.de/experten-tipps einmal im Monat Fragen zu den Themen Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz einreichen und darüber abstimmen, welche Fragen von den Experten der Initiative beantwortet werden sollen.

Die erste Themenwoche zum Thema Wissen & Kompetenz ist bereits gestartet: Bis einschließlich Donnerstag, 8. November, können Fragen an Rudolf Kast, den Vorstandsvorsitzenden des Demographie-Netzwerks, geschickt werden. Die Fragen werden von der Redaktion geprüft, ausgewählt und dann auf der Webseite eingestellt.

Ab Freitag, 9. November, können die Nutzerinnen und Nutzer über die eingereichten Fragen abstimmen. Die drei Fragen mit den meisten Stimmen werden an Rudolf Kast weitergeleitet, binnen der nächsten Tage im Videobeitrag beantwortet und auf der Webseite der INQA veröffentlicht.

Als Expertinnen und Experten in den vier Feldern engagieren sich die Themenbotschafter der Initiative Neue Qualität der Arbeit: Thomas Sattelberger (ehem. Deutsche Telekom AG), Prof. Dr. Jutta Rump (Hochschule Ludwigshafen), Dr. Natalie Lotzmann (SAP AG) und Rudolf Kast (Das Demographie Netzwerk ddn). Über die Termine der kommenden Themenwochen informiert die Initiative künftig auf ihrer Webseite.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalpolitik

Aktuell

Meistgelesen