21.03.2012 | Personalszene

Raphael Paschke ist neuer Personalleiter bei Kolle Rebbe

Raphael Paschke wird künftig die Personalabteilung der Hamburger Agentur Kolle Rebbe führen. Der 28-Jährige folgt auf Birte Wagener, die sich als Agency Supervisor fokussierter um das übergreifende Agenturmanagement kümmern wird, in dieser Funktion aber weiter für das strategische Personalmanagement verantwortlich bleibt.

Paschke studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Personalmanagement und Marketing. Anschließend war er im Projekt- und Personalmanagement bei Jung von Matt/ next und Jung von Matt/basis tätig. Seit 2009 arbeitet der Wirtschaftswissenschaftler als HR-Manager bei Kolle Rebbe, die mittlerweile knapp 300 Mitarbeiter aus über 20 Nationen beschäftigt. Bereits Mitte 2011 stieg er dort zum stellvertretenden Personalleiter auf. Raphael Paschke führt inzwischen ein Team von vier Mitarbeitern.

Aktuell

Meistgelesen