09.02.2012 | Personalszene

Philip Comberg ist neuer Vorstandsvorsitzender bei Conergy

Die Conergy AG hat ihre Vorstandsmannschaft aus den eigenen Reihen erweitert: Mit Wirkung zum 12. Januar wurde der Vorsitzende des Aufsichtsrates Philip Comberg als Vorstandsvorsitzender für ein Jahr berufen. Diese Stelle war in dem Hamburger Solarunternehmen, das weltweit circa 1.500 Mitarbeiter beschäftigt, bislang vakant.

seiner neuen Funktion verantwortet Comberg künftig neben den Bereichen Strategie, Unternehmensentwicklung, Corporate Communications, Compliance und Recht auch das Personalressort. Der 44-Jährige ist ehemaliger Investmentbanker, selbstständiger Investor und Berater, und verfügt aufgrund seiner früheren Tätigkeit im Board von Solarfun Power Holdings über tiefe Kenntnisse der Branche sowie des asiatischen Solarmarktes.

Aktuell

Meistgelesen