20.04.2012 | Personalie

DVCT-Vorstand im Amt bestätigt

Vivi Dimitriadou, Vorstandsvorsitzende des DVCT
Bild: Haufe Online Redaktion

Vorstandswahlen beim Deutschen Verband für Coaching und Training (DVCT) e.V.: Die Mitglieder haben den alten Vorstand mit großer Mehrheit wiedergewählt. Mit klarem Ergebnis bleibt Vivi Dimitriadou Vorstandsvorsitzende.

"Wir freuen uns auf die nächsten drei Jahre und die spannenden und herausfordernden Themen", erklärte Vivi Dimitriadou. "Bisher hat der Verband schon viele gesteckte Ziele erreicht und wir treiben mit Energie die kontinuierliche Weiterentwicklung des Verbandes voran. Dabei setzen wir auch zukünftig auf das Engagement und die Beteiligung unserer Mitglieder. Beirat und Zertifizierungskommission haben den Vorstand bisher äußerst kompetent unterstützt und das wird auch weiterhin so sein. Das zusammen genommen bewirkt für alle Beteiligten eine noch höhere Qualität und Prozess-Sicherheit."

Neben Vivi Dimitriadou, die als Vorstandsvorsitzende den Verband nach außen vertritt und für Organisation sowie Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, wurden auch die anderen Vorstände in ihrem Amt bestätigt. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Gianni Liscia betreut weiterhin die Bereiche Marketing und Kooperation. Finanzvorstand Raimund Paugstadt leitet die Geschäftsstelle und verantwortet das Controlling; Carola von Enckevort kümmert sich als viertes Vorstandsmitglied um die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Qualitätsstandards des Verbands.

Schlagworte zum Thema:  Vorstand, Personalie

Aktuell

Meistgelesen