05.09.2014 | Personalie

Cornelia Hulla verlässt die Gea Group

Cornelia Hulla
Bild: CCE AG

Seit dem Jahr 2012 ist Cornelia Hulla Head of Corporate Human Resources bei der Düsseldorfer Gea Group. Nun verlässt sie das Unternehmen. Ihre Stelle soll zunächst nicht neu besetzt werden.

Bei Gea, einem Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie, berichtete sie direkt an den Personalvorstand Stephan Petri. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 18.000 Mitarbeiter.

Vor ihrem Wechsel zur Gea Group war Hulla als Arbeitsdirektorin bei der Coca-Cola-Erfrischungsgetränke AG beschäftigt.

Schlagworte zum Thema:  Personalchef, Personalie

Aktuell

Meistgelesen