17.02.2012 | Personalszene

Marc-Aurel Kaiser ist neuer Personalchef bei Barclaycard

Marc-Aurel Kaiser ist seit Januar neuer Human Resources Director bei Barclaycard Deutschland, einer Zweigniederlassung des international tätigen Finanzinstituts Barclays Bank PLC. In seiner neuen Funktion verantwortet Kaiser das komplette Personalmanagement für über 500 Mitarbeiter am Standort Hamburg.

Begonnen hat der gebürtige Rheinländer seine Karriere bei der Europäischen Kommission in Brüssel. Anschließend war er bei der Citibank in Düsseldorf und Moskau in verschiedenen Bereichen des Personalwesens tätig. Weitere berufliche Stationen führten ihn zur Deutschen Börse und zum IT-Dienstleister Systor. 2007 wechselte Kaiser zur Barclays Bank. Dort baute er unter anderem den Bereich Human Resources in Russland auf und arbeitete über mehrere Jahre im Bereich Corporate Banking. Als neuer Human Resources Director ist er gleichzeitig auch Mitglied der Geschäftsführung. Zu seinem Verantwortungsbereich gehören vor allem  die Bereiche Personalführung und -entwicklung, Personalrekrutierung sowie Aus- und Weiterbildung.  

Aktuell

Meistgelesen