09.05.2016 | HR-Themen

Was Sie diese Woche wissen müssen

Was die HR-Welt diese Woche bewegt, erfahren Sie hier.
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Online-Redaktion Personal sammelt für Sie Fundstücke aus dem Web. Damit wissen Sie jede Woche, was die HR-Welt bewegt. Heute unter anderem: Multiplikatoren im Personalmarketing, was Absolventen den Personalern zu sagen haben sowie ein Abgesang auf den klassischen Lebenslauf.



Personalmarketing I: Über Multiplikatoren und Influencer Marketing in der Personalwerbung

Recruiting I: Was Absolventen den Personalern immer schon einmal sagen wollten

Recruiting II: Abgesang auf den Lebenslauf - wie eine zeitgemäße Bewerbung aussehen sollte

Recruiting III: Casting statt Bewerbungsgespräch? Ein Kommentar zu Stellenanzeigen und Begrifflichkeiten 

Recruiting IV: Bewerberverhalten analysieren mit dem Google Analytics Nutzer-Explorer

Recruiting V: Was ist eigentlich Active Sourcing? Recruiting-Expertin Barbara Braehmer gibt Auskunft

Personalmarketing II: Mit Künstlicher Intelligenz (AI) zum neuen Job - ein Ausblick zum Stellenwert von Chatbots in der Personalarbeit

New Work: Prof. Ulrike Hellert über Gestaltungsmöglichkeiten und Rahmenbedingungen für mobiles Arbeiten

Personalentwicklung I: Lernen am Arbeitsplatz - individuelle Konzepte für individuelle Bedürfnisse

Personalentwicklung II: Selbstorganisation mit Messenger-Diensten und wie Whatsapp zum Lernmedium wird

Arbeitsrecht I: Arbeitsgericht oder Landgericht - wo wird die Kündigung eines GmbH-Geschäftsführers im Streitfall verhandelt?

Arbeitsrecht II: Personalabbau mittels Freiwilligenprogramm? 

Arbeitsrecht III: Kabinett beschließt Neuregelung des Mutterschutzes



Haufe Online Redaktion

Schlagworte zum Thema:  Recruiting, Mobile Recruiting, Personalentwicklung, Arbeitsrecht, New Work, Künstliche Intelligenz (KI)