05.09.2011 | Personalszene

Highlight für Nachwuchstalente in HR

Ein Tag rund um Karrieren und Talentförderung im Personalwesen: Am 22. September steht auf der Messe Zukunft Personal der Nachwuchs im Mittelpunkt der Themenreihe "HR Career". Höhepunkt ist sicher die Verleihung des HR Next Generation Award an Personalprofis unter 35 Jahren, die für ihre Verdienste in der Personalarbeit ausgezeichnet werden.

Unter 21 Bewerbungen konnte die Jury auswählen. Fünf Finalisten stellten sich persönlichen Audits, alle werden sie geehrt. Nicht nur dafür, dass sie Personalarbeit professionell gestalten, sondern auch überdurchschnittlich viel Verantwortung schultern und innovative Akzente setzen. Ein Nachwuchstalent aus diesem Feld wird eine besondere Ehre zuteil, sie bekommt zusätzlich die begehrte Trophäe. Überreicht wird sie von der Vorjahressiegerin Jana Schmidt, die von ihren Erfahrungen im Preisträgerjahr berichten wird.

 

Karriere im Personalwesen im Fokus

Im Anschluss an die Verleihung treffen sich Teilnehmer, Förderer und Interessierte beim Sponsor, dem Bundesarbeitsministerium mit seiner Initiative INQA, zum Kennenlernen und Feiern. Des Weiteren diskutieren Hochschullehrer mit ihren Alumni, was von den Studieninhalten in der Praxis von Nutzen war. Eine andere Gesprächsrunde fragt danach, wie man im Personalwesen Karriere macht. Ein Vortrag zeigt auf, was ein berufsbegleitendes Fernstudium bringt und was dafür zu investieren ist.

 

Weitere Informationen unter www.zukunft-personal.de.

Aktuell

Meistgelesen