22.11.2012 | Personalie

Frank Gierschmann ist neuer Senior Manager bei HKP

Frank Gierschmann
Bild: HKP

Die auf Performance Management und Vergütung spezialisierte Unternehmensberatung Hostettler, Kramarsch & Partner (HKP) hat einen neuen Senior Manager: Frank Gierschmann kommt von Kuehne + Nagel.

Beim Logistik-Konzern Kuehne + Nagel hatte Gierschmann zuletzt am Schweizer Headquarter als Global Head of Talent Management konzernweit die Leadership-Programme für Top-Führungskräfte und Vorstand sowie die Identifizierung und Entwicklung von High Potentials verantwortet.

Er wird nun von den HKP-Standorten Frankfurt am Main und Zürich aus nationale wie internationale Kunden in den Bereichen der Gewinnung, Bindung und Entwicklung von Fach- und Führungskräften sowie zu Fragen des Performance Management beraten.

Der Wirtschaftspsychologe begann seine berufliche Laufbahn im medizinischen Notdienst, bevor er im Jahr 1999 zur Führungskräfte-Entwicklung in die Konzernzentrale der Deutschen Post nach Bonn wechselte. Zum Januar 2011 folgte der Wechsel zu Kuehne + Nagel in die Schweiz.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Unternehmensberatung, Talent Management

Aktuell

Meistgelesen