20.01.2016 | Personalie

Dirk Barnard wechselt von Vodafone zu Theo Müller

Dirk Barnard
Bild: Vodafone Deutschland

Mit Wirkung zum 1. April übernimmt Dirk Barnard bei der Unternehmensgruppe Theo Müller den Posten als Group Human Resources Director. Er verantwortet als Personalchef bei dem Lebensmittelkonzern künftig die strategische und operative Weiterentwicklung der Bereiche HR und Kommunikation.

Theo Müller hat seinen Hauptsitz in Luxemburg und ist für Marken wie Müller, Weihenstephan und Nordsee bekannt. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben insgesamt rund 25.000 Mitarbeiter.

Barnard ist noch bis Ende März als Geschäftsführer Human Resources für Vodafone Deutschland tätig. Seine Nachfolgerin dort soll Bettina Karsch, derzeit HR Director von Vodafone Spanien, werden.

Schlagworte zum Thema:  Personalie, Personalchef

Aktuell

Meistgelesen