10.05.2011 | Personalszene

BPM schreibt Personalmanagement-Award aus

Der Bundesverband der Personalmanager (BPM) ehrt künftig herausragende Leistungen im Human Resources Management mit dem Personalmanagement-Award. Der inhaltliche Fokus der Auszeichnung wechselt jährlich. 2011 werden Projekte aus dem Bereich Demografiemanagement prämiert.

"Mit dem Personalmanagement-Award möchten wir die für unsere Profession wichtigen Themen in den Fokus der Öffentlichkeit rücken sowie Leuchttürme der Human Resources aufzeigen und als Ideenpool zur Verfügung stellen", so Joachim Sauer, Präsident des BPM.

Eine Jury bestehend aus Vertretern des BPM-Präsidiums sowie Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Medien entscheidet über die Gewinner in den Kategorien Konzerne, kleine und mittlere Unternehmen sowie Organisationen. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenfrei. Der Preis wird beim Personalmanagementkongress am 30. Juni 2011 im Berliner Admiralspalast überreicht.

 

Weitere Informationen zum Personalmanagement-Award und den Bewerbungsformalitäten finden Sie unter www.bpm.de/personalmanagement_award

Aktuell

Meistgelesen