10.04.2012 | Personalszene

Bettina Volkens wechselt zur Lufthansa

Bettina Volkens, Leiterin "Personalentwicklung Konzern und Konzernführungskräfte" bei der DB Mobility Logistics AG, wird am 15. August neue Leiterin "Führungskräfte Konzern" bei der Lufthansa. Die 48-Jährige folgt auf Ursel Reininger, die in den Vorruhestand geht.

In ihrer neuen Funktion wird Volkens für die rund 1.800 Spitzenmanager in Europas größtem Luftfahrtkonzern verantwortlich sein. Zuvor war die Rechtsanwältin in verschiedenen Personalfunktionen bei der Deutschen Bahn tätig. Eingestiegen ist sie dort 1997 als Syndikus. Drei Jahre später stieg Volkens bereits zur Leiterin des Mandantenteam Recht und des Vorstandsbüros Personenverkehr auf. 2003 wechselte sie als Mitglied der Regionalleitung Nordost, Personal zur DB Regio AG, wo sie seit 2006 das Personalressort im Vorstand verantwortete. Zusätzlich übernahm sie zwei Jahre später die Position der Leiterin "Personal Personenverkehr (HP)" bei der DB Mobility Logistics AG.

Aktuell

Meistgelesen