| Personalszene

Arbeitsdirektor Arnd Zinnhardt erhält neuen Fünfjahresvertrag

Der Aufsichtsrat der Software AG hat die Vorstandsbestellung von Finanzvorstand Arnd Zinnhardt, der seit diesem Jahr auch Arbeitsdirektor des Unternehmens ist, erneuert. Er hat einen Vertrag für weitere fünf Jahre erhalten.

Zinnhardt kam 2002 als Finanzvorstand zur Software AG und verantwortet heute unter anderem die Bereiche Finanzen und Controlling, Personal, Investor Relations sowie Mergers & Akquisitions. Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender der Software AG, begrüßt die Entscheidung des Aufsichtsrats: "Ich freue mich sehr, die langjährige sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit Arnd Zinnhardt fortzusetzen."

Arnd Zinnhardt begann seine berufliche Laufbahn nach seinem Studium an der Universität zu Köln 1988 bei Ernst & Young. 1992 legte er sein Steuerberaterexamen und 1994 sein Wirtschaftsprüferexamen ab. Im gleichen Jahr erteilte Ernst & Young Zinnhardt die Prokura. 1998 wechselte er und wurde Partner bei BDO AG in Frankfurt. 2001 wurde er zum Regionalpartner und Office Managing Partner Frankfurt der BDO AG berufen.

Aktuell

Meistgelesen