Bereits auf der Agile HR Conference im vergangenen Jahr blieb Agilität kein leeres Schlagwort. Bild: Marc Thürbach Photographie

Agilität gilt vielen als Schlüssel zur Transformation. Am 26. und 27. April sind die Perspektiven der agilen Personal- und Organisationsentwicklung nun erneut Schwerpunktthema in Köln: Dort findet die Agile HR Conference 2017 statt – ein Netzwerkevent für HR-Manager und Führungskräfte.

Auch in diesem Jahr treffen sich in Köln wieder zahlreiche Personalverantwortliche, Geschäftsführer und Führungskräfte, um sich über zeitgemäße Organisationsformen und Personalführungskonzepte auszutauschen. Anlass und Treffpunkt hierfür ist die Agile HR Conference 2017, die bereits zum sechsten Mal von der Unternehmensberatung HR Pioneers ausgerichtet wird. Das Personalmagazin unterstützt die Veranstaltung als Medienpartner.

Agilität auf der Tagesordnung

Im Mittelpunkt der Konferenz steht der Wissenstransfer zwischen Teilnehmern, Unternehmensvertretern und Organisatoren. Dieser Vorsatz zieht sich als roter Faden durch das gesamte Programm: Neben den zahlreichen Fachvorträgen stehen deshalb verschiedene Netzwerk- und Open Space-Formate auf der Tagesordnung. Das Ziel der Veranstalter: Voneinander lernen und gemeinsam praktische Lösungen für den Weg zur agilen Organisation erarbeiten. Oder wie es Andre Häusling, der Initiator des Events, formuliert: "Hier tauschen sich diejenigen aus, die sich maßgeblich für die agile Transformation ihres Unternehmens einsetzen und Veränderung bewirken."

Impulse aus Praxis und Forschung

Der Praxisbezug bleibt dabei auch in den Frontalformaten gewährleistet: So erwarten die Teilnehmer zahlreiche Vorträge von Unternehmensvertretern aus ganz unterschiedlichen Branchen. Mit dabei sind etwa Stefanie Hirte und Kristine Kiwitt, die über den Kulturwandel bei der Otto Group berichten, oder Pacal Erni vom Versicherungskonzern CSS, dessen Thema die "Karriere in einer Organisation mit flacher oder keiner Hierarchie" ist. Neben vielen weiteren Praxisimpulsen, Anwendungsfällen und Erfahrungsberichten aus großen Unternehmen werden auch Forscher zu Wort kommen: Etwa der Personalmanagement-Professor Stephan Fischer von der Hochschule Pforzheim, der wesentliche "Agilitätsfaktoren in Unternehmen" vorstellen wird.

Anmeldeinformationen

Die Agile HR Conference 2017 findet am 26. und 27. April in den Balloni Hallen in Köln statt. Das vollständige Programm sowie alle Informationen zur Anmeldung finden Sie unter www.hr-pioneers.com.

Schlagworte zum Thema:  Veranstaltung, Agilität

Aktuell
Meistgelesen