Die "40 führenden Köpfe im Personalwesen" werden dieses Jahr wieder gekürt (im Bild die ausgezeichneten HR-Köpfe des Jahres 2015). Bild: Haufe Online Redaktion

In diesem Jahr kürt die Personalmagazin-Redaktion wieder die "40 führenden Köpfe im Personalwesen". Ab sofort können Leser des Personalmagazins und des Haufe Personal-Portals dafür Vorschläge einreichen.

Ausgezeichnet werden Persönlichkeiten in den Kategorien Manager, Berater, Wissenschaftler und Juristen. Sie sind ein Vorbild für andere, nehmen Einfluss auf die Meinungsbildung in der Öffentlichkeit, haben ein Thema vorangebracht, sind ein Machtfaktor in der HR-Branche und stehen aktiv im Berufsleben. Sie sollten zudem die Arbeitgeberseite repräsentieren - wobei Richter hier ausgenommen sind. Maßgebend für die Beurteilung ist stets das Wirken in den vergangenen zwei Jahren.

Vorschläge für „40 führende Köpfe im Personalwesen“ einreichen

Wer diese Beschreibung in einer Person widergespiegelt sieht, sollte sie für die Wahl der“40 führenden Köpfe im Personalwesen“ vorschlagen. Alle Leser des Personalmagazins und des Haufe Personal-Portals sind hier aufgerufen, Nominierungen einzureichen. Die Redaktion des Personalmagazins sammelt alle Vorschläge. Auf Grundlage dieser Nominierungsliste führen die Redakteure zahlreiche Gespräche mit Kennern der HR-Szene. Die Ergebnisse daraus sind die Basis für die endgültige Entscheidung der Redaktion zu den "40 führenden Köpfen im Personalwesen". Zusätzlich werden Persönlichkeiten in der „HR Hall of Fame“ für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Vorschläge per Kommentar, Mail und Twitter

Die Vorschläge können Sie über die Kommentarfunktion am Ende dieser News sowie per E-Mail mit dem Betreff „40 Köpfe“ an redaktion@personalmagazin.de  senden. Auch per Twitter können Sie sich mit einem Vorschlag an die Redaktion wenden – mit den Stichworten #40Kopefe und @personalmagazin.

Eine kurze Begründung sollte eine dieser Fragen beantworten:

• Liefert die Person in ihrem Arbeitsgebiet exzellente Arbeit ab?

• Ist sie präsent und nimmt Einfluss auf die Meinungsbildung in HR?

• Bringt sie ein (neues) Thema voran?

Am 7. Juli endet die Nominierungsphase. Die finale Liste der „40 führenden Köpfe im Personalwesen“ wird in Ausgabe 12/2017 des Personalmagazins veröffentlicht.

Hier finden Sie die "40 führenden Köpfe im Personalwesen" der vergangenen Jahre:

Köpfe 2015

Köpfe 2013

Köpfe 2011

Köpfe 2009

Köpfe 2007

Schlagworte zum Thema:  40 führende Köpfe im Personalwesen

Aktuell
Meistgelesen