Rechtskreis, Auswahl für Beitragsberechnung

Aus den nachfolgenden Aufstellungen geht hervor, ob in den unterschiedlichen Fallkonstellationen rechtskreisüberschreitender Beschäftigungen ein Rechtskreis oder beide Rechtskreise bei der versicherungsrechtlichen Beurteilung sowie bei der Beitragsberechnung zu beachten sind. Hierbei spielt die unterschiedliche Handhabung in der Kranken- und Pflegeversicherung zum einen, und der Renten- und Arbeitslosenversicherung zum anderen, eine entscheidende Rolle.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Personal Office Standard. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Personal Office Standard 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen