Tätigkeitsschlüssel (DEÜV) / Hinweis

Bei den Aufstellungen handelt es sich um die Anlage 5 des GR v. 29.06.2016 i. d. F. v. 8.3.2017 zum Meldevefahren zur Sozialversicherung.

Die Übersicht A) Tätigkeitsschlüssel 2003 zeigt die zulässigen Schlüsselzahlen für Meldezeiträume bis 30.11.2011.

Für Meldezeiträume ab 1.12.2011 ist ein 9-stelliger Tätigkeitsschlüssel zu verwenden. Die Übersicht B1) Tätigkeitsschlüssel 2010 enthält eine Übersicht der Schlüsselzahlen für die Stellen 6 (Höchster allgemeinbildender Schulabschluss) und 7 (Höchster beruflicher Abschluss) sowie 8 (Arbeitnehmerüberlassung) und 9 (Vertragsform).

Der gültige Schlüssel für die Angaben zur Tätigkeit gemäß Schlüsselverzeichnis Ausgabe 2010 kann unter www.arbeitsagentur.de > Unternehmen >Sozialversicherung > Schlüsselverzeichnis abgerufen werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Personal Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Personal Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge