Reisekostenabrechnung 2017 / Wichtige Hinweise

Das Excel-Tool deckt die Standardfälle ab und rechnet mit den gesetzlichen Reisekostenpauschalen, z. B.

  • die zeitlich gestaffelten inländischen Verpflegungspauschalen in Höhe von 12 EUR und 24 EUR,
  • die 0,30-EUR-Kilometerpauschale bei Benutzung eines arbeitnehmereigenen Pkw oder
  • die durch BMF-Schreiben festgelegten Auslandsreisepauschalen 2017 für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten.

Eine individuelle Anpassung dieser Pauschalen ist nicht möglich.

Wichtig

Hinterlegt sind nur die Auslandsreisepauschalen 2017. Für Auslandsreisen in 2015, 2016 oder 2018 gelten für einige Länder andere Werte. Bitte verwenden Sie hierfür das jeweils jahresbezogene Excel-Tool.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Personal Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Personal Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen