Organisation von HR / 1.1 Employer Branding

Der Arbeitsmarkt hat sich zum Bewerbermarkt entwickelt und das Ringen um qualifizierte Mitarbeiter nimmt zu. Um geeignete Mitarbeiter für das Unternehmen zu gewinnen, ist es wichtig, Strategien zu entwickeln und Konzepte auszuarbeiten, wie Mitarbeiter erfolgreich akquiriert werden und in Abstimmung zu den Unternehmenszielen langfristig an das Unternehmen gebunden werden können. Dies macht die Koordinierung von ökonomischen und sozialen Aspekten notwendig.

Diese Maßnahmen sind unter dem Begriff Employer Branding gesammelt, der eine unternehmensstrategische Maßnahme bezeichnet, bei der Konzepte und Techniken aus dem Marketing und Branding genutzt werden, um das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt zu präsentieren.

Eine Employer Branding-Strategie sollte folgende Kriterien berücksichtigen:

  • Mitarbeitergewinnung (Recruiting): Das Unternehmen muss sich aktiv um die besten Kandidaten auf dem Arbeitsmarkt bemühen.
  • Mitarbeiterbindung (Retention): Die Mitarbeiter müssen gehalten werden.
  • Horizontale Mitarbeiterbindung: Dem Mitarbeiter werden neue Möglichkeiten innerhalb seiner hierarchischen Eingruppierung bzw. Einstufung angeboten.
  • Vertikale Mitarbeiterbindung: Der Mitarbeiter erhält ein Zuwachs an Verantwortung bzw. eine Beförderung auf eine nächsthöhere Stufe der Hierarchie im Rahmen definierter Karrierepfade.
  • Talentmanagement: zur Sicherung der Besetzung kritischer Positionen: Hierzu gehört auch die Bildung eines Talentpools, auf den das Unternehmen bei Bedarf zurückgreifen kann.
  • Company Image und Company Brand: Was sollen Bewerber mit dem Unternehmen assoziieren?
  • Unternehmenskultur: Die Kultur eines Unternehmens trägt stark dazu bei, welche Art von Mitarbeitern dazu stößt und auch bleibt.
  • Gestaltung des Arbeitsumfeldes: (z.B. durch innovative Bürokonzepte, Möglichkeit zur Telearbeit): Dieser Aspekt gewinnt stark an Bedeutung.
  • Work-Life-Integration: Mitarbeiterzufriedenheit hat nicht nur mit dem Beruf zu tun, sondern auch mit dem Leben außerhalb des Unternehmens und der sinnvollen Verknüpfung miteinander.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Personal Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Personal Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesen