Kfz-Überlassung an Arbeitne... / Berechnung der steuerlichen/sozialversicherungsrechtlichen Folgen der privaten Fahrzeugnutzung

Geschäftswagen-Berechnung für Arbeitnehmerin als Anlage zur Nutzungsvereinbarung

Abrechnung 1%-Regelung

Arbeitnehmer Frau Musterfrau
Kennzeichen ...........
Monat/Jahr ...............
Brutto-Listenpreis Kfz (inkl. MwSt.) 35.700,00
mtl. Zuzahlung durch Arbeitnehmer 0,00 EUR
Entfernung Wohnung/Arbeitsstätte 25 km
Arbeitstage pro Monat 20 Tage
Monatsgehalt brutto 3.500,00 EUR
Steuerklasse II
Kinderfreibeträge 1
Bundesland  
Kirchensteuer

Baden-Württemberg

Ja
Krankenversicherung KV-Pflicht
Beitragssatz inkl. Zusatzbeitrag Kasse 15,6 %
Pflegeversicherung Zuschlag Nein
  Ohne Dienstwagen Mit Dienstwagen
    Normalversteuerung Pauschalversteuerung bei Zuzahlung zu Fahrten Wohnung/Tätigkeitsstätte
Brutto 3.500,00 EUR 3.500,00 EUR 3.500,00 EUR
1%-Regelung   357,00 EUR 357,00 EUR
0,03%-Regelung   267,75 EUR 112,50 EUR
Gesamt-Brutto 3.500,00 EUR 4.124,75 EUR 3.969,50 EUR
LSt, Solizuschlag, KiSt 550,39 EUR 747,35 EUR 696,87 EUR
Differenz   196,96 EUR 146,48 EUR
Sozialversicherung 713,13 EUR 840,42 EUR 808,78 EUR
Differenz   127,29 EUR 95,65 EUR
Netto 2.236,48 EUR 2.536,98 EUR 2.463,85 EUR
Geldwerter Vorteil   624,75 EUR 469,50 EUR
Auszahlung 2.236,48 EUR 1.912,23 EUR 1.994,35 EUR
Differenz gesamt   324,25 EUR 242,13 EUR
Pauschal versteuert     150,00 EUR
Pauschale Lohnsteuer     22,50 EUR
Pauschaler Solidaritätszuschlag     1,24 EUR
Pauschale Kirchensteuer     1,35 EUR

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Personal Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Personal Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge