Geringfügig entlohnte Besch... / Wichtige Hinweise

In den Beispielen wird das Verfahren zur Meldung des Befreiungsantrags durch den Arbeitgeber an die Minijob-Zentrale dargestellt. Arbeitgeber zeigen eingehende Befreiungsanträge lediglich über die Wahl des zutreffenden Schlüssels für die Beitragsgruppe (BGR) zur Rentenversicherung an. Wünscht der Minijobber die Befreiung von der Rentenversicherungspflicht und liegt dem Arbeitgeber ein entsprechender Antrag vor, ist die BGR RV 5 zu verwenden. Eine darüber hinausgehendes Kennzeichen ist im DEÜV-Meldeverfahren nicht vorgesehen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Personal Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Personal Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge