Aushilfe (Lager) (befriedigend)

Kurzbeschreibung

Sie können das Musterzeugnis per Mausklick in die Textverarbeitung übernehmen, dann anpassen, ausdrucken, speichern.

Vorbemerkung

Alle Beurteilungskriterien wurden durchgängig mit der Note befriedigend bewertet.

Arbeitszeugnis

Herr Pascal Petri war vom 01.01.2014 bis zum 19.03.2014 in unserem Hause als Aushilfe im Lager tätig.

Das Musterunternehmen Leben ist ein deutscher Getränke- und Lebensmittelkonzern mit Firmensitz in Stuttgart. Der Gründer Max Ehret zählt heute mit seinen weiteren 25 Standorten zu den erfolgreichsten Geschäftsmännern in Deutschland.

Herr Petri wurde im Lager eingesetzt. Dabei oblagen ihm insbesondere folgende Aufgaben:

  • Zählen und Erfassen des kompletten Warenbestands,
  • Eingabe der Daten in ein MDE-Gerät,
  • Herrichten der Materialbestandteile auf Basis von Auftragsstücklisten,
  • Überprüfen der eingehenden Materiallieferungen,
  • Warenannahme.

In jedem Einsatzbereich erwarb Herr Petri stets in kurzer Zeit solide Fachkenntnisse. Er überzeugte durch sein konzeptionelles und logisches Denken. Herr Petri erledigte seine Aufgaben mit Engagement und persönlichem Einsatz während seiner gesamten Beschäftigungszeit in unserem Unternehmen. Auch unter schwierigen Arbeitsbedingungen und Zeitdruck bewältigte er alle Aufgaben.

Seine Arbeitsweise war geprägt von hoher Umsicht und Verantwortungsbewusstsein. Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit zeichneten den Arbeitsstil von Herrn Petri aus.

Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielte er immer befriedigende Arbeitsergebnisse. Die ihm obliegenden Aufgaben erledigte Herr Petri zu unserer vollen Zufriedenheit.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Kunden war einwandfrei.

Herr Petri scheidet zum 19.03.2014 aus unserem Betrieb aus.

Lebensstadt, 19.03.2014

     
Max Ehret   Julia Strauss
Geschäftsführer   Personalleiterin

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Personal Office Premium. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Personal Office Premium 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge