| Weiterbildung

Business Week rankt Executive-MBA-Programme

Platz eins des Rankings geht an das EMBA-Programm der Kellogg Business School.
Bild: Mike Crews

Die US-amerikanische Wirtschaftszeitschrift Business Week hat ein Ranking von Executive MBA-Programmen veröffentlicht. Vorne liegt die Kellogg Business School, die erste europäische Schule kommt auf Rang sieben. Deutsche Business Schools konnten sich nicht durchsetzen.

Executive-MBA-Programme sind eine Weiterbildungsmöglichkeit, die sich vor allem an erfahrene Führungskräfte richten. Die Programme finden berufsbegleitend statt, dauern durchschnittlich zwei Jahre und werden mittlerweile von einer ganzen Reihe von Business Schools angeboten.  Wie gut diese Programme im Vergleich sind, wollen die Autoren der Wirtschaftszeitschrift Business Week alle zwei Jahre wissen. Im diesjährigen Ranking liegt die US-amerikanische Kellogg Business School der Northwestern University vorne, die das Programm an verschiedenen Standorten in den USA anbietet. Auf Rang zwei kommt der Gewinner aus dem Jahr 2011, die Booth Business School der University of Chicago, und Platz drei erreicht diesmal die Southern Methodist University (SMU) Dallas.

Drei europäische Programme in den Top 20

Das Ranking ist klar US-dominiert, doch unter den Top 20 finden sich auch einige europäische Schulen – allen voran die IE Business School aus Madrid, die es auf Rang sieben schaffte. Auch die Insead (Rang 16) mit Standorten in Frankreich und Singapur sowie die IMD Lausanne (Rang 19) konnten sich gegen die Konkurrenz aus den USA durchsetzen. Enttäuschend ist das Ranking aus deutscher Sicht: Keine der hiesigen Business Schools ist mit ihrem EMBA-Programm auf der Liste vertreten.

Über das Ranking

Business Week veröffentlicht bereits seit 1988 jährlich MBA-Rankings. Der Vergleich der Executive-MBA-Programme findet alle zwei Jahre statt und beruht auf Befragungen von Absolventen und EMBA-Programm-Direktoren.

Mehr zum EMBA-Ranking der Business Week lesen Sie unter: www.businessweek.com

Schlagworte zum Thema:  Weiterbildung, MBA, Ranking

Aktuell

Meistgelesen