23.08.2011 | HR-Management

Vorlesungsreihe "Kommunikation und Führung" von Schulz von Thun an der Universität Hamburg

Nach dem Ausscheiden von Professor Friedemann Schulz von Thun aus dem Fachbereich Psychologie der Universität Hamburg wird auch seine legendäre Vorlesung "Kommunikation, Persönlichkeit und Beruf" nicht mehr angeboten. Für eine zehnteilige Vorlesungsreihe kehrt der Berater und Autor, dessen Buchveröffentlichungen als Standardwerke der Kommunikationspsychologie gelten, noch einmal zur Uni Hamburg zurück.

Die zehnteilige Vorlesungsreihe mit dem Themenschwerpunkt "Führung und Zusammenarbeit" findet an der Universität Hamburg statt und startet am 19. September. Sie richtet sich an Führungskräfte sowie Mitarbeiter von Unternehmen und Institutionen. Die Teilnahmegebühr beträgt 950 Euro.

Die Vorlesungsreihe "Kommunikation und Führung" ist ein Kooperationsprojekt des Schulz von Thun-Instituts für Kommunikation sowie des Instituts für Weiterbildung an der Universität Hamburg.

Aktuell

Meistgelesen