0

| Vergütungsberatung

Strategische Allianz in den Niederlanden

Kooperation mit Focus Orange: Michael H. Kramarsch, Managing Partner hkp.
Bild: Haufe Online Redaktion

Die Unternehmensberatung Hostettler, Kramarsch & Partner (hkp) beginnt das Jahr mit einer neuen Partnerschaft in den Niederlanden: Sie meldet die Bildung einer strategischen Allianz mit der niederländischen HR-Management-Beratung Focus Orange.

Die auf Performance Management und Vergütung spezialisierte Unternehmensberatung Hostettler, Kramarsch & Partner will fortan in der Beratung zu Aspekten des Vergütungs- und HR-Management mit Focus Orange, einer unabhängigen HR-Management-Beratung mit Sitz in Amsterdam kooperieren. Beide Gesellschaften wollen so ihre Kunden bei Projekten im Land des jeweiligen Partners unterstützen.

Bereits im Januar 2013 hatte hkp den auf globale Vergütungsnetzwerke spezialisierten Dienstleister RemuNet in den Niederlanden übernommen. Die jetzt eingegangene Kooperation mit Focus Orange soll ergänzend dazu das Beratungsgeschäft in angrenzenden Themenfeldern intensivieren - vom klassischen Vergütungs-, Performance- und Talent-Management bis hin zur Gestaltung der HR-Strategie und -Organisation. 
Neben Kundenprojekten sollen Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten sichtbarer Ausdruck der Zusammenarbeit sein, so zum Beispiel gemeinsame Kundenveranstaltungen, Studien oder Veröffentlichungen. Beide Unternehmen wollen im Rahmen der Partnerschaft ihre Unabhängigkeit vollständig bewahren.

Haufe Online Redaktion

Hostettler, Hkp, Kramarsch, Focus Orange, Vergütung, HR-Beratung, Beratung

Aktuell

Meistgelesen