| Kongress bkV 2015

Betriebliche Krankenversicherung als Erfolgsfaktor

Barbara Steffens, Gesundheitsministerin NRW, informiert über die Gesetzgebung zur betrieblichen Gesundheitsversorgung.
Bild: Haufe Online Redaktion; MGEPA NRW, Ralph Sondermann

Betriebliche Krankenversicherungen sind als Mittel zur Mitarbeiterbindung und -motivation zunehmend gefragt. Infos zu den rechtlichen Aspekten, Einsatzmöglichkeiten und Praxiseffekten erhalten Führungskräfte und Personaler bei der Konferenz "Betriebliche Krankenversicherung 2015". 

Über 70 Prozent der Arbeitgeber in Deutschland erwarten von einer betrieblichen Krankenversicherung (bKV) einen positiven Beitrag zur Unternehmenskultur und Mitarbeiterbindung. Ebenfalls weit mehr als die Hälfte sehen in ihr darüber hinaus ein Instrument zur Mitarbeitergewinnung (65 Prozent) und Arbeitnehmermotivation (59 Prozent) – das zeigt eine Umfrage der Strategieberatung Bülow & Consorten.

Trotzdem ist der  Aufklärungsbedarf unter den Unternehmenspraktikern hoch: 59 Prozent der Befragten schätzen ihren eigenen Kenntnisstand zur Umsetzung und konkreten Ausgestaltung einer bKV als niedrig ein.

Betriebliche Krankenversicherung - Nutzen für Arbeitgeber 

Konkrete Unterstützung und Information zu den Erfolgsfaktoren einer bkV bietet die SZ-Fachkonferenz: Betriebliche Krankenversicherung am 22. September 2015 in Düsseldorf. Themenschwerpunkte des Kongresses für Führungskräfte und HR-Verantwortliche insbesondere aus Industrie- und Mittelstandsunternehmen sind die aktuelle Gesetzgebung und rechtliche Aspekte der bKV, die Möglichkeiten einer bKV als Instrument der Mitarbeiterbindung und zahlreiche Praxisbeispiele von der Einführung einer bkV bis zum Return of Invest.

Aktuelle Gesetzgebungsvorhaben zur Gesundheitsvorsorge

In der Keynote wird Barbara Steffens, Gesundheitsministerin von Nordrhein-Westfalen, einen Ausblick auf die aktuellen Gesetzgebungsvorhaben der Regierung zur Gesundheitsversorgung geben. Dr. Volker Hansen, Leiter der Abteilung "Soziale Sicherung" der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) wird im Interview mit Herbert Fromme (Süddeutsche Zeitung) Wege zur Stärkung und Verbreitung der bkV aus Arbeitgebersicht aufzeigen. 

Weitere Information und Anmeldung unter www.sv-veranstaltungen.de

Schlagworte zum Thema:  Betriebliche Krankenversicherung

Aktuell

Meistgelesen