Zivildienstgesetz / § 30a Pflichten der Vorgesetzten

1Vorgesetzte sind für die ihnen unterstellten Dienstleistenden verantwortlich. 2Sie haben die Pflicht zur Dienstaufsicht. 3Dienstliche Anordnungen dürfen sie nur zu dienstlichen Zwecken und nur unter Beachtung der Gesetze und der Dienstvorschriften erteilen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge