Zeit- und Zielmanagement / 5 Der andere Teil der Arbeitszeit

5.1 Pufferzeit

Unvorhergesehenes kann einen Zeitplan zum Scheitern bringen. Vor allem dann, wenn zu knapp geplant wurde. Deshalb ist es wichtig, Pufferzeiten einzuplanen. 40 % der täglichen Arbeitszeit sollten für Unvorhergesehenes als Puffer bleiben, so Zeitmanagement-Coach Lothar Seiwert. Das sind bei einem 8-Stunden-Tag gut 3 Stunden.

5.2 Pausen

Pausen sind keine Zeitverschwendung. Sie bringen Energie und Leistung zurück. Untersuchungen haben ergeben, dass nach einer Stunde konzentrierter Arbeit 10 Minuten Pause genügen, um sich zu regenerieren!

Bei der täglichen Zeitplanung sollten auch die Pausen von Anfang an berücksichtigt sein. Als wichtigste Zeitregel gilt hier: regelmäßig kurze Pausen.

5.3 Störfaktoren

Wer nach Zeitplan arbeitet, weiß, dass die beste Planung nichts nutzt, wenn Störungen auftreten. Oft sind es andere Menschen, die einen stören:

  • der Chef
  • die Kollegen
  • Mitarbeiter, aber auch
  • Kunden oder
  • die eigene Familie

Nimmt man Personen regelmäßig als Störfaktor wahr, kann das an einer mangelhaften Zeitplanung liegen. Der Fehler kann aber auch in der Arbeitsorganisation stecken. Hier kann es hilfreich sein, feste Termine zu vereinbaren, aber auch Zeiten, in denen nicht gestört werden darf.

5.4 Zeitfallen

Verspricht eine Aufgabe wenig Spaß, tappt man vor lauter "Aufschieberitis" gerne in sog. Zeitfallen. Dazu zählen:

  • Der Computer: Sitzt man erst einmal daran, vergeht meist viel mehr Zeit, als man meint. Recherchen im Internet dauern länger als erwartet, man klickt von einem Link zum nächsten.
  • Der Präsentismus: Mitarbeiter sitzen ihre Zeit nur ab, ohne wirklich etwas zu tun. So vermuten Fachleute auch hinter den sinkenden Krankheitstagen solche Anwesenheit ohne (volle) Leistung.
  • Nicht-"nein"-sagen-können: Dieses Verhalten führt dazu, dass der eigene Zeitplan nicht eingehalten werden kann.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge