Work-Life-Balance: Wesentli... / 3 Work-Life-Balance – Ein Lockmittel für Bewerber?

Für viele Bewerber spielen neben dem Gehalt auch das Arbeitsumfeld, ein spannendes Aufgabengebiet sowie Maßnahmen zur Gesundheitsförderung eine enorme Rolle bei der Wahl eines potenziellen Arbeitgebers. Gerade von den jüngeren Generationen wird eine Berücksichtigung der Work-Life-Balance gewünscht bzw. sogar gefordert. Dennoch darf nicht der Eindruck entstehen, dass die Generationen Y und Z nur Leistungen von den Arbeitgebern fordern, weil sie durchaus leistungsorientiert sind und eine Arbeit suchen, die sinngebend ist und zur Selbstverwirklichung beiträgt. Wissenschaftler nennen dieses Phänomen eine "Synthese aus Leistung und Lebensgenuss". Hierbei ist auch zu beachten, dass nicht unbedingt weniger gearbeitet werden soll, sondern anders.

Durch das Angebot von Work-Life-Balance-Maßnahmen drücken Unternehmer ihre soziale Verantwortung für die Beschäftigten aus, womit auch die Verbundenheit mit dem Unternehmen gefördert werden soll. Daher nutzen immer mehr Unternehmen Work-Life-Balance-Maßnahmen und eine familienfreundliche Personalpolitik als Wettbewerbsvorteil und platzieren ihre jeweiligen Angebote in der Stellenanzeige.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge