Urlaub, Hinweis auf Verfall / Urlaub, Hinweis auf Verfall

Sehr geehrte Frau .............................. / sehr geehrter Herr ..............................,

für das laufende Kalenderjahr steht Ihnen noch ein Urlaubsanspruch im Umfang von .................... Arbeitstagen zu. Bitte planen Sie diesen Urlaub bis zum ....................(31. Dezember oder Ende des Übertragungszeitraums). Bitte beantragen Sie diesen Urlaub in den nächsten Tagen, damit wir ihn rechtzeitig gewähren können.

Wir weisen Sie ausdrücklich und in aller Form darauf hin, dass Urlaub, den Sie zum Ende des Kalenderjahres/des Übertragungszeitraums nicht beantragt und genommen haben, verfallen wird. Das bedeutet, dass der verfallende Urlaub von Ihnen später nicht genommen werden kann. Er wird auch nicht durch eine Geldleistung abgegolten werden.

Setzen Sie sich bitte möglichst frühzeitig mit Ihrer/Ihrem Vorgesetzten in Verbindung und stimmen Sie mit ihr/ihm Ihre Urlaubsplanung ab. Es ist unser aller Bestreben, dass Sie Ihren Urlaubsanspruch vollständig ausschöpfen können.

..............................

(Arbeitgeber)

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.


Meistgelesene beiträge