Treiber für Agilität – Grün... / 1.4 Hohe Wettbewerbsintensität

Sich so stark an den Bedürfnissen des Kunden ausrichten zu müssen, liegt auch in einer anderen Tatsache begründet: Bedient man die Bedürfnisse der Kunden nicht dauerhaft zufriedenstellend, droht Kundenabwanderung. Auf den wenigsten Märkten genießen Unternehmen den Luxus eines Mangels an Konkurrenten. Der Regelfall ist, dass sich Unternehmen anstrengen müssen, um die Kunden dauerhaft von sich und für sich begeistern zu können und sich gleichzeitig gegenüber den Wettbewerbern zu behaupten. Dabei steigen die Transparenz und die Möglichkeit der Vergleichbarkeit kontinuierlich an. Ein Ausruhen auf dem Erreichten bzw. auf einer komfortabel scheinenden Marktposition ist keine zukunftsträchtige Strategie mehr, dafür drängen zu viele und immer neue Wettbewerber in die Märkte. Diese neuen Wettbewerber sind meistens nicht die bereits bekannten Wettbewerber, sondern kommen aus ganz anderen Branchen. Die Automobilbranche nimmt auf einmal Wettbewerber wie Google oder Apple wahr, der Lebensmitteleinzelhandel Unternehmen wie Amazon. Die Wettbewerbssituationen für die Unternehmen werden deutlich komplexer und unübersichtlicher.

Externe Einflüsse – ein komplexes Gebilde

Eine Trennung der 4 oben beschriebenen Einflussgrößen voneinander ist eher theoretischer Natur – in der Realität sind alle eng miteinander verbunden und üben Einfluss aufeinander aus. So begünstigt der Wandel und der Fortschritt im technologischen Bereich die Kunden durch Versorgung mit Information, dadurch können diese, wohlinformiert, den Wettbewerb unter den Unternehmen anheizen, was wiederum zu einer höheren Wettbewerbsintensität und damit einhergehend zu höherer "Dynamisierung und Intransparenz von Märkten"[4] führt. Die Interdependenzen zwischen diesen außerhalb der Organisation gelagerten Einflussgrößen machen die externen Treiber für sich selbst schon wieder zu einem komplexen Konstrukt, welches es für die Unternehmen zu lösen gilt.

[4] Kienbaum-Studie, S. 16.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge