Rz. 61

Entsprechendes gilt für das Verzichtsverbot des § 77 Abs. 4 Satz 1 TVG. Es verbietet nur den Rechtsverzicht; auf Tatsachenvergleiche ist die Vorschrift nicht anwendbar (BAG, Urteil v. 5.11.1997, 4 AZR 682/95[1]).

[1] NZA 1998 S. 434; Richter, ArbRAktuell 2015, S. 291, 292.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge