Stundung der Sozialversiche... / Vereinfachtes Stundungsverfahren

Der Zeitraum der Stundung für das vereinfachte Verfahren ist zunächst begrenzt auf die Stundungsanträge, die bis September 2020 bei der Krankenkasse eingehen. Die Stundung kann insofern zunächst für die Monate _______ und _______ 2020 beantragt werden. Der Antrag kann auch nach dem Fälligkeitsdatum der Beiträge an die Krankenkasse gerichtet werden. Die Stundung ist grundsätzlich auch dann möglich, wenn keine der vom Bund bzw. den Ländern vorgesehenen Unterstützungs- und Hilfsmaßnahmen in Betracht kommen. Es ist jedoch erforderlich, dass der Arbeitgeber gegenüber der Krankenkasse glaubhaft erklärt, dass er von den Unterstützungs- und Hilfsmaßnahmen weder profitieren kann noch entlastet wird. Wurde bereits Unterstützungs- und Hilfsmaßnahmen oder Kurzarbeitergeld beantragt, aber noch nicht bewilligt, steht auch dies einer Stundung nicht entgegen. Auch Kopien der jeweiligen Anträge müssen dem Stundungsantrag nicht beigefügt werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge