Prüfungen in der berufliche... / 8.6 Gleichstellung von Prüfungszeugnissen

Auch für die Fortbildungsprüfungen gelten nach § 57 BBiG und § 42d HwO Vorschriften zur Anerkennung anderweitig erworbener Prüfungs- und Leistungszertifikate. Während § 50 BBiG und § 40 HwO noch getrennte Regeln für DDR- und für Auslandzeugnisse schufen, wurde dies bei den Fortbildungszeugnissen zusammengefasst. Inhaltlich kann auf die entsprechenden Ausführungen verwiesen werden.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge