Professionelles Konfliktman... / 3.6 Abmachungen herbeiführen

Nachdem die beiden Partner sich für eine Art der Problemlösung entschieden haben, muss diese festgelegt und fixiert werden. Sonst besteht die Gefahr, dass die gemeinsame Entscheidung im täglichen Geschäft nicht umgesetzt wird und der alte Konflikt wieder auflebt. Eine Abmachung hat nichts mit Misstrauen zu tun, sondern sie verleiht der Entscheidung Gewicht. Außerdem haben alle Konfliktpartner Schwächen, die einkalkuliert werden müssen.

Folgende sechs Punkte sollen bei einer Abmachung beachtet werden:

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge