Eine mündliche oder schriftliche Befragung der Mitarbeiter gibt häufig interessante Aufschlüsse über allgemeine Gesundheitsbeschwerden, die Arbeitszufriedenheit, die Auslastung, die Arbeitsbelastung, die Ressourcen, die Motivation, den Führungsstil und das Arbeitsklima. Zu überlegen ist dabei, in welcher Form die Befragung erfolgen soll.

 
Hinweis

Grundsätze der Mitarbeiterbefragung

Wenn ein Unternehmen sich entscheidet, die Mitarbeiter zu befragen, sollten folgende Grundsätze eingehalten werden:

  • Befragung mithilfe standardisierter Fragebögen,
  • anonyme Durchführung und Auswertung,
  • Veröffentlichung der Befragungsergebnisse,
  • Ergreifung entsprechender Maßnahmen.

Siehe auch Beitrag "Mitarbeiterbefragungen".

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge