Potenzialerkennung und -för... / 3.3.1 Testverfahren und Feedback-Instrumente

Für die Potenzialerkennung und -förderung von Führungskräften und -nachwuchs stehen eine Reihe von unabhängigen Testverfahren- und Feedbackinstrumenten zur Verfügung, die in jedem Unternehmen eingesetzt werden können. Das passende Verfahren ergibt sich aus den Inhalten, die gemessen werden sollen. Beliebt sind Berufsinteressenstests, Intelligenztests, Persönlichkeitsverfahren sowie 360-Grad-Feedback-Instrumente. Eine Übersicht und Beratung findet sich online unter www.testzentrale.de:

Gerade 360-Grad-Feedback-Instrumente kommen zunehmend mehr zum Einsatz. Das System beruht auf einer Beurteilung von Verhaltensweisen, die maßgebend für erfolgreiches Führen sind. Durch das umfassende Feedback ist die Führungskraft in der Lage, gezielt an der eigenen Weiterentwicklung zu arbeiten.

Beurteiler sind nicht nur die Führungskraft, sondern auch Kollegen und Mitarbeiter sowie die Person selbst – und Kunden bzw. Lieferanten.

Diese Verfahren und Instrumente können als zusätzliche Informationsquelle dienen und aus den Ergebnissen wertvolle Anregungen für Entwicklungsmaßnahmen erhalten. Keines beschreibt allerdings eine Person in Gänze und keines kann alleine eine Potenzialaussage treffen.

Mit das Wichtigste beim Einsatz dieser Instrumente ist der Gesamtprozess – die Information der Betroffenen, die professionelle Durchführungs- und Auswertungsphase und dann der individuelle Feedback-Prozess und die Empfehlung geeigneter Maßnahmen. Professionelle und seriöse Verfahren bedürfen eines Experten, der für die Anwendung und Durchführung nachweislich qualifiziert ist und der über ausreichend Erfahrung verfügt, ein solches Projekt in Ihrem Unternehmen durchzuführen.

Sie sollten also diese Verfahren und Instrumente in der Regel nur in Zusammenarbeit mit einem neutralen und kompetenten Berater einsetzen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge