Planung und Umsetzung eines... / 7 Informationsbereitstellung

In der Produktion benötigen Mitarbeiter Informationen mit unterschiedlicher Wichtigkeit bzw. unterschiedlicher Aktualität. Arbeitsanweisungen und Stücklisten wechseln regelmäßig, während Gefahrenhinweise, Telefonlisten etc. langfristig verwendet werden.

Das Suchen nach den richtigen Angaben lenkt vom Arbeitsprozess ab, erhöht den Stress und senkt die Konzentration. Erschwerend kommt hinzu, dass bei Informationen außerhalb des Blickbereichs jede Erfassung eine Drehung des Kopfes und damit eine unnötige Belastung der Halswirbel verursacht.

Zur schnellen Orientierung empfiehlt es sich, auf eine klare Priorisierung der Informationen zu achten. Die Anordnung erfolgt aus Sicht des Betrachters mit der Wichtigkeit von innen nach außen abnehmend.

Die Darstellung variabler Daten über Flachbildmonitore ist heute gängige Praxis. Allerdings ist im Industrieeinsatz jeder Quadratzentimeter der Prozess-/Arbeitsfläche wichtig und ein Monitor samt Fuß beansprucht doch einen erheblichen Raum auf der Prozessebene. Zudem muss er gegen Hinabfallen und Beschädigung gesichert werden. Handelsübliche LCD-Monitore sind auf der Rückseite mit einer genormten Anschlussgeometrie (VESA 75 oder VESA 100) versehen. Diese wird durch Demontieren des Fußes verwendbar. Bildschirme lassen sich dann direkt oder mit Schwenkarmen am Aufsatz des Tisches anbringen. So wird eine platzsparende, sichere und ergonomische Platzierung realisiert.

  • Blickraum berücksichtigen.
  • Wichtigkeit von innen nach außen abnehmend.
  • Monitore, Notebooks o. Ä. am Aufsatz anbringen.
  • Nur wirklich relevante Informationen unmissverständlich anbieten.
 
Praxis-Tipp

Whiteboards einsetzen

Moderne Arbeitsplatzsysteme bieten magnetisierbare Whiteboards als integrierbares, individuelles Flächenelement (Abb. 11). Mit Whiteboardmarkern und Haftmagneten lassen sich schnell wechselnde Informationen platzieren und wieder entfernen, aber auch längerfristig können Hinweise, Prüfanweisungen etc. mit magnetischen Infotaschen angebracht werden.

Abb. 11: Arbeitsplatz mit magnetisierbarem Whiteboard

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge