Personalplanung, Umsetzung ... / 3.2.1 Definition bestehender und neuer qualitativer Anforderungen

Vorausgesetzt Sie kennen Unternehmensziele und -planung, versuchen Sie zunächst folgende hinleitenden Fragen für sich zu beantworten:

 
Wichtig
  • Werden zusätzliche Mitarbeiter zur Unternehmenszielerreichung benötigt?
  • Wenn ja, in welchen Bereichen werden diese Ressourcen benötigt?
  • Wie viele Mitarbeiter auf welchem Verantwortungslevel werden notwendig?
  • Welche Anforderungen werden an diese Mitarbeiter gestellt?
  • Werden an die bestehenden Mitarbeiter neue Anforderungen ge­stellt?
  • Müssen sich die bestehenden Mitarbeiter in ihrer Qualifikation steigern?
  • Wenn ja, in welchen Bereichen?
  • Gibt es Bereiche, Funktionen oder Mitarbeiter, die aufgrund der Unternehmensplanung nicht mehr beschäftigt werden können?

In der Regel werden Sie die Fragen selbst nicht alle auf Anhieb beantworten können. Beziehen Sie hier die verantwortlichen Führungskräfte aus den jeweiligen Bereichen ein. Diskutieren Sie mit ihnen diese Fragen, bis Sie für jeden Bereich eine zutreffende Aussage machen können.

Als Unterstützung für die Gespräche ist die folgende Matrix hilfreich, insbesondere dann, wenn Sie die Planung zum ersten Mal durchführen.

Bestehende und neue Anforderungen an das Personal

Beschreiben Sie in den Feldern die qualitativen Anforderungen. Zusammen mit der quantitativen Betrachtung ergibt sich dann ein vollständiges Bild für die spätere Personalgewinnungs- und -entwicklungsplanung.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge