Personalgewinnung professio... / 7.1.2 Informationen über die zu besetzende Position

Im Vorfeld einer jeden Personalsuche sollten die erwarteten fachlichen und sonstigen Qualifikationen definiert und z. B. in einem Anforderungsprofil festgehalten werden. Die dort definierten Anforderungen werden dann in der Stellenausschreibung umgesetzt.

Wichtige Informationen für Bewerber sind z. B.:

  • Genaue Bezeichnung der zu besetzenden Position
  • Hierarchische Einordnung der Position
  • Termin, zu dem die Position besetzt werden soll
  • Notwendige Ausbildung (Schulabschluss, Ausbildung, Universitätsabschluss)
  • Notwendige Berufserfahrung, Branchenkenntnis
  • Notwendige besondere Fähigkeiten (fachliche und soziale Kompetenzen)
  • Geforderte Mobilität und Reisetätigkeit.
 
Hinweis

Präzise Ausschreibung

Um den richtigen Bewerberkreis anzusprechen, soll die Stellenanzeige so präzise wie möglich formuliert werden, also z. B. nicht nur "Dipl.-Ing. Maschinenbau", sondern speziell die Fachrichtung, Spezialisierung oder das Aufgabengebiet, für das ein neuer Mitarbeiter gesucht wird.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge