Personalcontrolling - Kennz... / 4.2 Einflussfaktoren des Humankapitals

Gerade der wirtschaftliche und persönliche Erfolg eines Mitarbeiters wird größtenteils von den Eigenschaften des Menschen beeinflusst. Dieser ist aber nicht ab dem ersten Lebenstag vorhanden, sondern wird im Lauf der Zeit durch einen Bildungsprozess erzeugt. Dieser Bildungsprozess verursacht einerseits Kosten in Form von Weiterbildung, bringt aber auch Nutzen und Erträge für das Unternehmen. Aus diesem Grund subsumieren sich unter der Bildungsinvestition alle Aufwände für ein Unternehmen, welche die Qualität und Leistungsfähigkeit des Mitarbeiters und damit auch den Erfolg erhöhen. Somit geht die Humankapitaltheorie davon aus, dass durch Bildungsaktivitäten die Arbeitsqualität und -leistung von Mitarbeitern positiv beeinflusst werden kann. Eine höhere Produktivität bedeutet häufig ein höheres Jahreszieleinkommen. Das Humankapital bei Mitarbeitern lässt sich wie folgt unterteilen:

  • Allgemeinbildung des Mitarbeiters
  • Berufliche Bildung
  • bisherige Berufserfahrung
  • bisherige Branchenerfahrung
  • Führungs-/Managementerfahrung
  • Selbstständigkeitserfahrung (Lernfähigkeit, Sicherung der Employability)
  • Selbständigkeit in der Familie (Rollenverständnis).

All diese Punkte umfassen das Humankapital des einzelnen Mitarbeiters, was für ein Unternehmen ausgesprochen wichtig ist. Die Förderung und Erhaltung des Humankapitals bedeutet die Förderung der Gesundheit, der Bildung sowie der sozialen und emotionalen Fähigkeit des Mitarbeiters, um diesen langfristig an das Unternehmen zu binden. Das Humankapital hat im Unternehmen zwei Funktionen: Die Aufrechterhaltung bestehender Prozesse und das Einbringen von Wissen, um Neuerungen an Produkten, Dienstleistungen und Prozessen vorantreiben zu können. Um diese beiden Ziele zu erreichen, benötigt ein Unternehmen sehr qualifizierte Mitarbeiter, welche nicht nur fachlich sehr gut sind. Auch Eigenschaften wie Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit, Sozialkompetenz oder der Umgang mit Unsicherheiten sind in Unternehmen gefragt.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Artikel.



Meistgelesene beiträge