Personalcontrolling - Grund... / 2.3 Softwareunterstützung

Am Markt gibt es verschiedene Softwareprodukte, welche das Personalcontrolling im Unternehmen professionell unterstützen. Die Entscheidung, ob für die Ziele, die mit dem Personalcontrolling verfolgt werden, der Kauf und Einsatz einer speziellen Software notwendig ist, muss individuell in jedem Unternehmen entschieden werden. Hier stehen Aufwand und Kosten dem Mehrwert und der Funktionalität gegenüber. Es gibt einige Produkte, welche Schnittstellen zu Personalinformationssystemen anbieten, um die Daten, welche benötigt werden, direkt aus dem Personalinformationssystem zu generieren.

Bei der Entwicklung einer eigenen Software müssen auch hier Kosten und Nutzen abgewogen werden. Die Entwicklung eines eigenen Programms wird sich vermutlich für kleinere und mittelständische Unternehmen weniger lohnen, da nicht nur der Aufwand der Entwicklung berücksichtigt werden sollte, sondern auch die Weiterentwicklung und Systemverantwortung. Hier empfiehlt es sich, auf bewährte und kostengünstige Produkte am Markt zu setzen.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge