Onboarding und Führung von ... / 2.4 Selbstständiges Lernen fördern

Um selbstständiges Arbeiten und Lernen zu fördern, kann dem Auszubildenden ein Schema zur Verfügung gestellt werden, mit dem er Aufgaben selbst priorisieren kann. Die jeweiligen Aufgaben könnten auf Kärtchen vermerkt werden. Erste Aufgabe kann es dann sein, diese Aufgaben in folgendes Schema einzusortieren:

 
Sehr wichtig Wenn die Aufgabe eine sehr große Bedeutung hat – aber zum aktuellen Zeitpunkt noch keiner zeitlichen Brisanz unterliegt. Wenn Aufgabe nicht oder nicht rechtzeitig erledigt wird, hat dies gravierende Konsequenzen.
Wichtig Aufgaben, die "nur" wichtig und dringlich sind, sind Prio C-Aufgaben. Wenn die Aufgabe eilig ist oder ein Standardtermin eingehalten werden soll – die Aufgabe hat nicht allergrößte Bedeutung
  Dringlich Sehr dringlich

So lernt der Auszubildende gleich zu Beginn, was wichtig und/oder dringlich ist und kann dies mit dem Ausbildungsbeauftragten absprechen, was ihm beim zukünftigen Priorisieren von Aufgaben hilft.

Das ist nur ein Ausschnitt aus dem Produkt Haufe Personal Office Platin. Sie wollen mehr? Dann testen Sie hier live & unverbindlich Haufe Personal Office Platin 30 Minuten lang und lesen Sie den gesamten Inhalt.


Meistgelesene beiträge